Gebundene Ganztagesklasse

Das Team der Gebundenen Ganztagesklasse

Teamleitung

Teamleitung Eva Scheffler
Eva Scheffler

Frau Eva Scheffler hat 2015 ihr Studium „Soziale Arbeit“ erfolgreich absolviert und ist seit April 2016 als pädagogische Fachkraft für den Gebundenen Ganztag an der Grundschule am Jagdfeldring tätig. Seit September 2016 ist sie Teamleitung in der Gebundenen Ganztagesklasse. Sie ist täglich von Montag bis Freitag an der Schule.

Sprechzeiten: nach Vereinbarung
Tel.: 0151 422 18 358
E-Mail: e.scheffler@kjr-ml.de

Pädagogische Hauptkraft

Michael Schauer
Michael Schauer

Herr Michael Schauer kam im Juni 2016 zum Kreisjugendring München-Land für die Gebundene Ganztagesklasse an der Grundschule am Jagdfeldring. Herr Schauer hat eine Lehramtsausbildung und ist von Montag bis Freitag an der Schule.

E-Mail: m.schauer@kjr-ml.de

Pädagogische Hauptkraft

Theresa Fritz
Theresa Fritz

Frau Theresa Fritz kam im September 2017 zum Kreisjugendring München-Land für die Gebundene Ganztagesklasse an der Grundschule am Jagdfeldring.

Frau Fritz hat eine Lehramtsausbildung und ist von Montag bis Freitag an der Schule.

E-Mail: t.fritz@kjr-ml.de

Kindheits- und Jugendpädagogin

Nina Gallenberger
Nina Gallenberger

Frau Nina Gallenberger ist seit September 2018 beim Kreisjugendring München-Land für den Gebundenen Ganztag in der Grundschule am Jagdfeldring tätig.

Frau Gallenberger ist Kindheits- und Jugendpädagogin (B.A.)und immer von Montag bis Freitag in der Schule.

E-Mail: n.gallenberger@kjr-ml.de

Pädagogische Zusatzkraft

Beate Ziegler
Beate Ziegler

Frau Beate Ziegler arbeitet seit Juli 2016 beim Kreisjugendring München-Land für die Gebundene Ganztagesklasse an der Grundschule am Jagdfeldring.
Frau Ziegler ist an der Schule für die Gebundene Ganztagesklasse immer donnerstags und freitags zuständig.

E-Mail: b.ziegler@kjr-ml.de

Pädagogische Zusatzkraft

Jutta Beyelschmidt
Jutta Beyelschmidt

Frau Jutta Beyelschmidt arbeitet seit Oktober 2018 beim Kreisjugendring München-Land für die Gebundene Ganztagesklasse an der Grundschule am Jagdfeldring.

Frau Beyelschmidt ist immer montags und dienstags für die Gebundene Ganztagesklasse zuständig.

E-Mail: j.beyelschmidt@kjr-ml.de

Verwaltungskraft

Manuela Ballmann
Manuela Ballmann

Frau Manuela Ballmann ist seit 2015 im Gebundenen Ganztag an beiden Grundschulen in Haar für die Finanzen und Organisation zuständig. Sie ist immer dienstags erreichbar.

E-Mail:                        m.ballmann@kjr-ml.de

Kooperation:

Die Gebundene Ganztagesklasse ist eine Kooperation zwischen dem Kreisjugendring München-Land, der Grundschule am Jagdfeldring und der Gemeinde Haar.

Finanzierung:

Finanziert wird die Gebundene Ganztagesklasse durch Elternbeiträge, der Gemeinde Haar und dem bayerischen Kultusministerium.

Rechtliche Vorgaben:

Aus dem BayEUG, GrSO

Mittagessen:

Es gibt warmes Essen vom Caterer in der Mensa des EMG. Dabei kann man zwischen zwei Menüs wählen (Vollkost und vegetarische Kost).

Konzepttage:

Das KJR-Team und die Klassenleitung treffen sich innerhalb eines Schuljahres an vier Terminen für einen Konzepttag. Dabei werden wesentliche Themen zur Gebundenen Ganztagesklasse besprochen. Das heißt auch, dass an diesem Tag am Nachmittag keine Betreuung stattfindet.

Schulpflicht:

Grundsätzlich ist in der Gebundenen Ganztagesklasse Schulpflicht montags bis donnerstags bis 16:00 Uhr und freitags bis Unterrichtsende. In der ersten Klasse ist dies bis 11:20 Uhr.

Lerninhalte und Methoden:

Die Gebundene Ganztagesklasse ist gekennzeichnet durch einen durchgehend strukturierten und für die Schüler/innen verpflichtenden Aufenthalt in der Schule.
Charakteristisch für die Gebundene Ganztagesklasse ist die Rhythmisierung des Schultages durch ein wechselndes Angebot von Unterrichtstunden mit Übungs- und Lerneinheiten sowie von sportlichen, musisch und künstlerisch orientierten Freizeitaktivitäten.
Einzelförderung, Nachhilfe, Therapien können in der Gebundenen Ganztagesklasse nicht geleistet werden.

Übungszeit:

Hierbei wird das Gelernte vertieft und angewendet. Schriftliche Hausaugaben gibt es in der Regel nur freitags. Die Hausaufgaben gewähren den Eltern auch Einblick in den Lernstand und das Arbeitsverhalten des Kindes.

Zusatzangebot „erweiterte Betreuung“:

Die Eltern haben die Möglichkeit das Zusatzangebot „erweiterte Betreuung“ zu nutzen. Dabei gilt:

Ohne Zusatzangebot:

  • Kosten: Mittagessen 60€/Monat
  • Betreuungszeit:
    Montag – Donnerstag: 8:00 – 16:00 Uhr
    Freitag: bis Unterrichtsende (1. Kl.: 11:20 Uhr)

Mit Zusatzangebot:

  • Kosten:
    Betreuungskosten 105 €/Monat
    Mittagessen 80 €/Monat, bei Ferienbetreuung zusätzlich 20€/Ferienwoche
  • Betreuungszeit:
    Montag – Donnerstag: bis 17:00 Uhr
    Freitag: bis 16:00 Uhr
    Ferienbetreuung ist möglich: jeweils von 8:00 - 16:00 Uhr
Ferienbetreuung:

Die Ferienbetreuungszeit ist von Mo – Fr 8:00 – 16:00 Uhr (Ausnahme: Feiertage). Die Ferienbetreuung können grundsätzlich die Personen nutzen, die das Zusatzangebot „erweiterte Betreuung“ gebucht haben.
Das Ferienprogramm wird zu bestimmten Themen von KJR-Mitarbeiter/innen vorbereitet und gestaltet.
Die Ferienanmeldung verläuft bereits am Anfang des Schuljahres. Bitte beachten Sie dabei die Abmeldefristen.